Förderprojekt „Heidelberger Wäldchen“
  • Finanziell unterstützen wir die Naturschutz- und Umweltorganisation APREMAVI, die Wiederaufforstungsmaßnahmen im Brasilianischen Küstenregenwald „Mata Atlântica“ ergreifen. So wächst das Heidelberger Wäldchen jeden Tag weiter in die Höhe.
  • Doppelter Klimaschutz für unsere Solarprojekte.
KIVA – Die Plattform für Mikrokredite
  • Wir vergeben für jeden Haushalt der über die Heidelberger Energiegenossenschaft Strom bezieht einen Kredit von 25 Dollar über die Platform KIVA.
  • Unterstützt werden Projekte, die einen Bezug zu Solarenergie haben.
  • KIVA vergibt Mikrokredite rund um die Welt, um Menschen bei konkreten Projekten zu unterstützen und ihr Leben zu verbessern.
Mehrfamilienhausmodell: Workshops und Wissen
  • Erfahren Sie hier mehr zum Projekt in Nußloch und zur Umsetzung von Photovoltaikprojekten auf Mehrfamilienhäusern.
  • Um die Energiewende voranzubringen, stellt die HEG Erläuterungen zum Konzept frei zugänglich zur Verfügung.
  • Mit dem Netzwerk "Energiewende jetzt" wurde ein eigener Workshop zu diesem Thema organisiert.
Sonderprojekt „Masterplan 100% Klimaschutz“
  • Mitarbeit beim „Masterplan 100% Klimaschutz“ im Heidelberg-Kreis für Klimaschutz und Energie sowie in Arbeitsgruppen
  • Einbringung struktureller Anregungen sowie Erarbeitung von konkreten Maßnahmen
  • Kritische Begleitung im Sinne einer bürgernahen, dezentralen Energiewende

HEG-Newsletter

Das HEG Wäldchen ist mittlerweile auf 3460 Bäumchen angewachsen

Gewinner Deutscher Solarpreis 2014