Hier haben wir Wissenswertes rund um das Thema Windenergie für Sie gesammelt.

 

Windprojekt Biederbach "Rotzeleck"
  • Die HEG beteiligt sich an der Finanzierung des Bürgerwindprojekts "Rotzeleck" im Südschwarzwald.
  • Der Bürgerwindpark wurde von der Ökostromgruppe Freiburg initiiert und von mehreren Energiegenossenschaften gemeinsam finanziert.
  • Im Herbst 2020 wurden die drei Windräder in Betrieb genommen.
Windprojekt mit der solarcomplex AG
  • Die HEG beteiligt sich an einem Bürgerwindprojekt im Schwarzwald-Baar-Kreis.
  • Die Beteiligung erfolgt gemeinsam mit der solarcomplex AG, einem starken Partner für die dezentrale Energiewende in Bürgerhand.
  • Das Projekt soll bis 2024 realisiert werden.
Windpark „Greiner Eck“
  • Die Heidelberger Energiegenossenschaft unterstützt die Finanzierung des ersten Windparks im Kreis Bergstraße nahe Heidelberg.
  • Fünf Anlagen liefern einen prognostizierten Jahresertrag von 28,6 Mio Kilowattstunden.
  • Die Anlagen wurden im Frühjahr 2017 in Betrieb genommen.
Windprojekt-Beteiligung „Großer Wald“
  • Die Heidelberger Energiegenossenschaft ist am Bürgerwindprojekt „Großer Wald“ in Hettingen/Rinschheim beteiligt.
  • Das Projekt ist ein echtes Bürgerprojekt und beispielhaft für die Energiewende von unten.
  • Die fünf Windräder produzieren seit 2013 nachhaligen Strom.

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und bleiben so immer auf dem neuesten Stand:

Anmeldung
Das Portal für unsere Mitglieder finden Sie unter folgendem Link: Mitgliederportal

Das HEG-Wäldchen ist mittlerweile auf 4560 Bäumchen angewachsen

Gewinner Deutscher Solarpreis 2014